Wechsel in CDU-Fraktion

Wechsel in CDU-Fraktion
Wohnortwechsel: Ferdinand Vahle ersetzt Julien Boppert

 

 

ferdinand_vahle

 

Ferdinand Vahle ist neuer Ratsherr der CDU-Fraktion. Der 63-jährige war bis Ende 2015 als technischer Angestellter an der Universität Paderborn tätig, bevor er in den Ruhestand trat. Vahle tritt die Nachfolge von Julien Boppert an, der sein Wirken im Stadtrat nach anderthalb Jahren auf Grund eines Wohnortwechsels beendete. Der Vorsitzende der CDU Fraktion Markus Mertens dankte Boppert für seinen Einsatz und das Einbringen seiner "unternehmerischen Kompetenz" in die Facharbeit der Ausschüsse.
Ferdi Vahle ist in der Politik kein unbeschriebenes Blatt: Der gebürtige Weweraner ist seit 16 Jahren in der CDU-Ortsunion Wewer aktiv und war schon unter Boppert-Vorgänger Klaus Hüwel CDU-"Huckepackkandidat". Er engagiert sich auch in den dortigen Vereinen, unter anderem in der St. Johannes und St. Hubertus Schützenbruderschaft sowie im Heimatbund Wewer.
Der neue Ratsherr, der sich seinen Kolleginnen und Kollegen in der Fraktionssitzung am Montag vorstellte, übernimmt die Mitgliedschaften seines Vorgängers im Rechnungsprüfungs-, Kultur- und Betriebsausschuss Gebäudemanagement.

Schriftgröße ändern

cdunrw-tv
cdunrw-aktuell
cdunrw-jetzt-mitglied-werden
Mitgliedermagazin der CDU
10 Gute Gründe
CDU NRW

Benutzermenü

Benutzeranmeldung